Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr ist ein Teil der Feuerwehr, in der Kinder und Jugendliche im Alter von 10 – 18 Jahren Schritt für Schritt die Aufgaben der Feuerwehr kennenlernen.

Die Jugendfeuerwehr Aumühle setzt sich aus den Feuerwehren Aumühle, Wohltorf und Krabbenkamp (Reinbek) zusammen.

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr lernen zum Einen den Umgang mit feuerwehrtechnischem Gerät, die erste Hilfe und Knoten.

Weitere Aktivitäten innerhalb der Wehr sind zum Beispiel Sport, Wettkämpfe, Fortbildungen und Prüfungen. Die Jungendlichen haben hier Möglichkeiten an einem Handballtunier teilzunehmen, einen Bundeswettkampf zu bestreiten oder auch jährlich das Sportabzeichen abzulegen.

Wem dies immer noch nicht reichen sollte kann jährlich an einem einwöchigen Zeltlager teilnehmen oder auch an weiteren Aktivitäten im Rahmen des deutschen Jugendfeuerwehrverbands.

Sollten wir EUER Interesse geweckt haben, dann kommt gern zum Dienst und schnuppert mal rein.

Der Dienst wird immer am 1. und 3. Samstag im Monat abgehalten und findet an der Feuerwehrwache Bergstraße 9 von 15 – 17 Uhr statt.