Ziele der Brandschutzerziehung / Brandschutzaufklärung:

Abbau von Berührungsängsten

BeBa - Presse - Sachsenwald aktuell - 08.07.2014

“Feuerwehr zu Besuch in der Krippe” – Artikel im “Sachsenwald aktuell” vom 08.07.2014 zur Brandschutzerziehung mit der FF Aumühle

  • mit ausgerüsteten Feuerwehrleuten sprechen und spielen
  • Besichtigung der Feuerwehrautos (hineinsetzten, anfassen, ausprobieren)
  • Wasser Marsch!! Mit echten Feuerwehrschläuchen

Richtiger Umgang mit Feuer

  • Anzünden von Kerzen mit Streichhölzern
  • Kerzen richtig löschen
  • Löschtrainer

Auf Gefahren aufmerksam machen

  • Fettexplosionen
  • Staubexplosion
  • Leicht brennbare Stoffe (Tannenbäume, Haare, Kleidung, Papier etc.)

Notrufe richtig absetzen

BeBa - Presse - DerReinbeker - 30.06.2014

“Aumühler Feuerwehr wirbt bei den Pampers-Trägern”, Artikel aus Regionalzeitung “DerReinbeker” vom 30.06.2014

  • Übungen mit dem Telefon

Richtiges Verhalten im Notfall

  • Übungen zum Verlassen von brennenden Gebäuden (Schulen, Kindergärten)

Individuelle Gestaltung nach Ihren Wünschen, sofern möglich.

Was tun wir dafür?

Wir besuchen die Kindergärten / Kindertagesstätten sowie die Schule in Aumühle regelmäßig und führen die Brandschutzerziehung / Brandschutzaufklärung direkt vor Ort oder bei uns am Feuerwehrgerätehaus durch.

Aktuelles wie Zeitungsartikel zu Aktionen, die wir im Zuge der Brandschutzerziehung veranstalten, finden Sie im Bereich Brandschutzerziehung – Presse.

Wer sind wir?

BeBa - Presse - Sachsenwald aktuell - Ausgabe 7/2013

“Mit Flori Brände verhindern lernen”, Artikel aus dem “Sachsenwald aktuell”, Ausgabe 7/2013

BeBa-Gruppe

Die BeBa-Beauftragten: Christopher Hackmack, Carolin Rohling und Florian Kocherscheidt

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Dann wenden Sie sich gerne per E-Mail an uns.

mail_pic_beba