Aktuelles

110 von 121 Einträgen

Feuerwehrbericht Januar 2020

von JM

Ein einsatzreiches Jahr liegt hinter den Frauen und Männern der Freiwilligen Feuerwehr Aumühle. Auch wenn es zum Jahreswechsel keine Alarmierung gab, wurde die Feuerwehr im Jahr 2019, wie auch schon im Jahr 2018, bei insgesamt 61 Einsätzen tätig. Davon leistete sie 32 Mal Technische Hilfe und 16 Mal wurde ein Feuer gemeldet. Die übrige Zahl […]

Feuerwehrbericht Dezember 2019

von JM

Traditionell wird die Weihnachtszeit in Aumühle mit dem Weihnachtsmarkt am ersten Adventwochenende eingeläutet. Auch traditionell ist die Feuerwehr Aumühle mit dem Verkauf von leckerem Feuerwehrpunsch und die Jugendfeuerwehr mit den Blaulichtminis, mit einem Angebot an Kinderpunsch, Waffeln und Softdrinks mit dabei. Neu hingegen war in diesem Jahr die „Verkaufsbude“ der Freiwilligen Feuerwehr, die in hellem, […]

Feuerwehrbericht November 2019

von JM

Nur zehn Minuten dauerte das Sturmtief am 18.10.2019, das über Aumühle und den Kreis Herzogtum Lauenburg hinweg zog und dabei erheblichen Schaden anrichtete. Weil die Böden nass und aufgeweicht waren, fielen in Aumühle einige, noch voll belaubte Bäume auf Straßen und Autos. Im Katzenstieg zwischen Bismarckallee und Bleicherstraße wurden zwei Buchen so stark angekippt, dass […]

Förderverein übergibt neue „Bude“ für den Weihnachtsmarkt

von JM

Pünktlich zum Weihnachtsmarkt Aumühle überreichte der Vorsitzende des Fördervereins der Freiwillige Feuerwehr Aumühle Erhard Bartels den neuen Verkaufsstand an unseren Wehrführer Andreas Krüger. Nachdem die alte „Bude“ mehrere Jahrzehnte sehr gute Dienste geleistet hatte, war sie in die Jahre gekommen und musste ersetzt werden. Wir freue uns über ein modernes Alusystemzelt, das deutlich mehr Platz bietet und im Aufbau leichter […]

Feuerwehrbericht Oktober 2019

von JM

Die „dunkle“ Jahreszeit hat begonnen und das merken wir auch bei unseren wöchentlichen Übungsdiensten jeden Dienstag um 19 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Aumühle. Konnte man im Sommer bis 21 Uhr problemlos draußen arbeiten, müssen wir jetzt bereits um 19 Uhr für ausreichende Beleuchtung bei den praktischen Diensten im Freien sorgen. Gute Sichtverhältnisse an den Einsatzstellen […]

Feuerwehrbericht September 2019

von JM

Im vergangenen Monat war einiges los bei der Feuerwehr Aumühle. Der Flohmarkt in der Großen Straße war trotz einiger kleiner Regenschauer wieder ein Erfolg. Dank des Einsatzes der Jugendfeuerwehr verlief der Auf- und Abbau in geordneten Bahnen und die Einsatzabteilung war wieder mit dem Currywurst- und Pommesstand auf dem Vorplatz der Apotheke dabei. Ein „heißes“ […]

Feuerwehrbericht August 2019

von JM

Wie bereits im Vormonat sorgte das Wetter auch in der zweiten Julihälfte und im August für zahlreiche Einsätze. Neben einigen abgebrochenen Ästen, die auf Straßen und Wege gefallen waren, stand auch mehrfach Wasser auf der Fahrbahn und in einer Tiefgarage. Ein Regenschauer am 02.08. traf vor allem die Gemeinde Dassendorf so stark, dass das HLF […]

Feuerwehrbericht Juli 2019

von JM

Die erste Monatshälfte des Julis mit dem Beginn der Sommerferien verlief ruhig für die Feuerwehr Aumühle. Ein starker Regenschauer sorgte jedoch bereits Mitte Juni für einen stundenlangen Einsatz. Am Morgen des 15.06.2019 musste die Feuerwehr im Ortsgebiet über 10 Einsatzstellen anfahren, um Häuser zu schützen und Straßen von den Wassermassen zu befreien. Dabei mussten die […]

Feuerwehrbericht Juni 2019

von JM

Seit dem 28.05.2019 ist Andreas Krüger offiziell neuer Gemeindewehrführer in Aumühle. Im Beisein einiger Gemeindevertreter wurde er von Bürgermeister Knut Suhk als Wehrführer der Feuerwehr Aumühle vereidigt. Anschließend übergab der scheidende Wehrführer Karl-Arnim Samsz alle Amtsgeschäfte an seinen Nachfolger. Im Rahmen dieser Feierstunde am Gerätehaus wurde ebenfalls der neue und alte stellvertretende Wehrführer Wolfgang Krüger […]

Feuerwehrbericht Mai 2019

von JM

Zu drei Einsätzen wurde die Feuerwehr Aumühle im vergangenen Monat alarmiert. Mitte April kam es zu einem kleinen Feuer auf den Abstellgleisen der S-Bahn. Eine Bahnschwelle aus Holz hatte sich entzündet und sorgte für eine leichte Rauchentwicklung. Mit einem tragbaren 10 Liter Drucksprühgerät konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Am 28.04. kam es zu einem […]