Datum: 27. Dezember 2021 um 22:30
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Smartphone-App
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: TECHNISCHE HILFE  > TH GAS 
Einsatzort: Am Tonteich, Wohltorf
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: HLF 
Weitere Kräfte: FF Schwarzenbek , FF Wohltorf , Löschzug Gefahrgut , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Bewohner eines Reihenhauses in Wohltorf hatten im Keller ein zischendes Geräusch wahrgenommen, daraufhin das Gebäude verlassen und den Notruf abgesetzt. Der Angriffstrupp der Feuerwehr Wohltorf ging zur Lageerkundung unter Atemschutz in den Keller vor, konnte ebenfalls ein Zischgeräusch wahrnehmen, dieses jedoch nicht der Gasleitung zuordnen. Der in der Zwischenzeit eingetroffene Erkunder des Löschzug Gefahrgut des Kreises Herzogtum Lauenburg aus Schwarzenbek stellte abschließend keine Gaskonzentration fest und fand die zischende Ursache. Der laufende Gartenwasserhahn hatte die Geräusche verursacht und wurde abgedreht.

Die FF Aumühle stellte während des Atemschutzeinsatzes den Sicherheitstrupp.