Posts from

110 von 126 Einträgen

NOTF 01 – Person im Wald gestürzt

Eine Person war im Sachsenwald gestürzt, ihr Standort konnte jedoch nicht genau lokalisiert werden. Nach Rücksprache der Feuerwehr mit dem Anrufer, konnte das Gebiet bestimmt und der RTW dorthin geführt werden. An der Einsatzstelle wurde die RTW Besatzung beim Verbringen der Person in den Rettungswagen unterstützt und dieser wieder zurück auf eine öffentliche Straße geführt.

TH K – Ölspur ca. 30m

Eine größere Ölspur zog sich von der Bergstraße bis auf den Parkplatz der Kreissparkasse. Hier drohte eine größere Menge Öl in die Kanalisation zu fließen. Die Ölspur wurde mit Ölbindemittel abgestreut und die Straße mit Hilfe des Bauhofes gereinigt.

NOTF 01 – Tragehilfe

Eine Person war in einer Wohnung im 3. OG gestürzt und musst durch das Treppenhaus zum Rettungswagen heruntergetragen werden.

SOKO SEGRH – Personensuche

Eine Person sollte im Sachsenwald gesucht werden. Bei Eintreffen am Einsatzort war die Person jedoch bereits schon durch die Polizei aufgegriffen worden. Daher musste die FF Aumühle nicht tätig werden.

TH K 00 – Baum auf Straße

Auf der L208 zwischen Friedrichsruh und Rotenbek war ein ca. 30 cm dicker Ast einer Buch abgebrochen und auf die Straße gefallen. Der Ast wurde mittels Motorkettensäge zerkleinert und die Fahrbahn freigeräumt.

Begleitung Laternenumzug

Der Laternenumzug der Kinderkrippe Aumühle, mit etwa 300 Personen und Spielmannszug wurde auf dem Weg durch Aumühle begleitet.