Posts from

110 von 235 Einträgen

THK – Baum auf Telefonleitung

Ein morscher Baum war auf eine Überlandleitung gefallen. Nachdem auf der Alarmdepesche „vermutlich Stromleitung“ stand, konnte an der Einsatzstelle schnell Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich lediglich um ein Telefonkabel, das durch die Belastung keinen Schaden genommen hatte. Der Baum wurde zersägt und zur Seite geräumt.

NOTF – Tragehilfe nach Fahrradsturz im Wald

Auf einem schmalen Weg entlang der Bahngleise im Bereich der Bille war ein Fahrradfahrer gestürzt und hatte sich eine Schulterverletzung zugezogen. Die Besatzung des HLF Aumühle unterstützte den Rettungsdienst beim Transport der verunfallten Person von der Unfallstelle zum Rettungswagen.

FEU BMA – Auslösung Brandmeldeanlage

Ein Rauchmelder im Anlieferungsbereich des Augustinum Aumühle hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Erkundung vor Ort durch den Einsatzleiter ergab jedoch keine Feststellung von Rauch oder anderen Auslösegründen. Die Einsatzstelle wurde an einen Mitarbeiter des Augustinum übergeben und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.

FEU BMA – Auslösung Brandmeldeanlage durch Wasserdampf

Durch Wasserdampf hatte die Brandmeldeanlage in einer Seniorenwohnanlage ausgelöst. Die Feuerwehr überprüfte nach Eintreffen den entsprechende Melder, setzte die Brandmeldeanlage zurück und übergab die Einsatzstelle an den Betreiber.

FEU 00 – Gasbehälterbrand

Ein Gasgrill, der in unmittelbarer Nähe zu einem Wohngebäude stand, hatte Feuer gefangen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der FF Aumühle hatte der Besitzer, mit Unterstützung durch die Polizei, die Flammen bereits gelöscht. Mittels Wärmebildkamera wurde der Grill und die daran angeschlossene Gasflasche überprüft und der Grill von der Fassade abgezogen. Diese wies bereits deutliche Rußspuren […]

TH K DRZF – Ast droht zu fallen

Die Leitstelle alarmierte zu einem auf die Straße hängenden Ast zwischen Aumühle und Dassendorf. Das HLF fuhr die Strecke ab, konnte jedoch nichts feststellen. Wie sich später herausstellte, war der Ast vor Ankunft der Einsatzkräfte bereits durch einen PKW-Fahrer zur Seite geräumt worden.

TH GAS HAUS – Gasgeruch in Gebäude

Bewohner eines Haues in Wohltorf hatten Gasgeruch wahrgenommen, sich ins Freie begeben und die Feuerwehr alarmiert. Ein Trupp unter Atemschutz kontrollierte daraufhin das Wohnhaus, konnten jedoch keinen Gasaustritt erkennen. Der ebenfalls alarmierte Löschzug Gefahrgut des Kreises Herzogtum Lauenburg, unterstützt durch die FF Schwarzenbek, nahm Messungen im gesamten Haus vor, konnte jedoch auch keine erhöhte Gaskonzentration […]

TH K – Wasser im Keller

Aus einer defekten Anschlussleitung im Keller eines Mehrfamilienhauses trat Wasser aus und bedeckte leicht den Boden des Heizungsraumes. Durch die Einsatzkräfte des HLF Aumühle wurde die schadhafte Leitung abgedreht und die Heizungsanlage vorsichtshalber abgeschaltet. Da keine weiteren Maßnahmen durch die Feuerwehr notwendig waren, wurde die Einsatzstelle an den Anrufer übergeben.