Posts from

110 von 200 Einträgen

TH K 00 – Baum auf Straße

Eine ca. 20 Meter hohe Fichte konnte den stürmischen Böen nicht weiter standhalten und fiel quer über die Straße. Dabei blieb sie in ca. 3 Meter über einem Autodach in der Astgabel eines gegenüberliegenden Baumes hängen. Nachdem der KFZ-Halter durch die Polizei ermittelt werden konnte und dieser sein zum Glück unversehrten PKW unter dem Baum […]

TH K TV 11 – Tür verschlossen, hilflose Person

Die Feuerwehr Aumühle wurde zu einer Türöffnung zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Schlimmste Befürchtungen bestätigten sich glücklicherweise nicht und die Person konnte nach erfolgreicher Türöffnung an den Rettungsdienst übergeben werden.

TH BAHN Y – Person unter Zug

Auf Höhe der Straßenbrücke L 208 in Friedrichsruh stand ein ICE auf freier Strecke. Nach einer ersten Erkundung durch den Einsatzleiter konnte schnell festgestellt werden, dass es im Sachsenwald zu einer Wild-Kollision gekommen war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand und so konnte die Einsatzstelle an den Notfallmanager der DB übergeben werden.

TH K 00 – Pegelkontrolle

Im Rahmen der Hochwasserlage wurden über den Tag verteilt mehrfach die Pegel an Mühlenteich, Aue und Bille kontrolliert.

TH K 00 – Wasserschaden klein

Im Bereich der Bismarckmühle, unterhalb des Wehres, war der Wasserpegel stark gestiegen. Durch die Feuerwehr wurde ein Sandsackwall errichtet. Über den THW Fachberater, der zur Einsatzstelle hinzugezogen wurde, wurden weitere Sandsäcke angefordert und der Wall erhöht. Mit diesen Maßnahmen konnte zunächst Abhilfe geschaffen werden. Die Lage wurde in den darauf folgenden Stunden weiter beobachtet.

TH K 00 – Baum auf Straße

Die Spitze einer etwa 25m hohen Tanne war durch den Sturm abgebrochen und auf die Birkenstraße gefallen. Der abgebrochene Teil wurde mit der Motorkettensäge zerkleinert und die Straße freigeräumt.

TH K TV 01 – Notfall Tür verschlossen

In einer Wohnung wurde ein hilfelose Person vermutet. Vor Ort bestätigte sich die Lage und die Feuerwehreinsatzkräfte öffneten die Tür. Anschließend konnte die Person rettungsdienstlich versorgt werden.

TH K TV 01 – Notfall Tür verschlossen

Eine Person war in einer Wohnung zu Boden gefallen und konnte nicht mehr selbst aufstehen. Die Einsatzkräfte vom Aumühler HLF konnten, zusammen mit dem Rettungsdienst, Kontakt zu der Person aufnehmen und im weiteren Verlauf schadenfrei in die Wohnung gelangen. Die Person wurde an die Rettungswagenbesatzung zur weiteren Untersuchung übergeben.

TH K 00 – Wasser auf Straße

Gemeldet wurde, dass sich eine größere Menge Wasser an der Ecke Kuhkoppel / Eichhörnchenweg durch dauerhaften Regen angesammelt haben sollte. Da der Bauhof Aumühle bereits in der Gegend zur Entleerung der Straßeneinläufe unterwegs war, übernahm dieser nach Rücksprache den Einsatz. Die Feuerwehrkräfte mussten nicht ausrücken.

TH K – Baum auf Auto

Ein Teil eines Baumes war abgebrochen und auf die Fahrbahn gefallen. Dabei wurde ein vorbeifahrender PKW leicht beschädigt. Zwei weitere größere in Mitleidenschaft gezogene Äste wurde durch die Feuerwehr abgesägt und die Fahrbahn freigeräumt. Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner