Posts from

110 von 87 Einträgen

TH K AUST – Ölspur

Der Fahrer eines PKWs hatte sich an einer Bremsschwelle in der Sachsenwaldstraße die Ölwanne seines Fahrzeuges aufgerissen, ohne es zunächst zu bemerken. Erst beim Einparken im Wendehammer vor der Aumühler Schule stellte er den Defekt an seinem Fahrzeug fest. Demnach zog sich eine Ölspur durch die Ernst-Anton-Straße und endete in einem größeren verschmutzen Bereich auf […]

TH K AUST – Ölspur im gesamten Ortsgebiet

Eine Kehrmaschine hatte bei ihrer Fahrt durch das Ortsgebiet Hydrauliköl verloren. Der auf den Straßen befindliche, rutschige Ölfilm wurde durch die Einsatzkräfte der FF Aumühle in einem fast 3 stündigen Einsatz abgestreut. Im Anschluß wurde das Ölbindemittel mit einem Spezialfahrzeug einer Privatfirma aufgenommen und die Straße gereinigt. Die Gefahrenstellen wurden umgehend mit Hinweisschildern versehen. Betroffene […]

TH K AUST – auslaufende Betriebsstoffe

An einer Tankstelle war beim Tankvorgang Kraftstoff übergelaufen und hatte sich auf einem Bereich von 2 qm ausgebreitet. Die Fläche wurde mit Ölbindemittel abgestreut und eine Ölauffangmatte unter dem Fahrzeug ausgelegt.

TH K – Baum auf Straße

Ein Baum war auf die Straße gestürzt und wurde mittels Motorkettensäge zerkleinert. Während des Einsatzes kam es zur Vollsperrung des Kreuzungsbereiches durch die Polizei.

TH K DRZF – Baum droht auf Haus zu fallen

Eine Birke war im unteren Stammbereich eingerissen und drohte auf ein Wohnhaus zu stürzten. Mit Hilfe der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Wentorf wurde der Baum stückweise zersägt.

TH K – großer Ast auf Straße

Ein großer Ast war aus einer Buche gebrochen und versperrte die Straße und den Fußweg. Mittels Akkukettensäge wurde der Ast zerkleinert und zur Seite geräumt.

TH K – Wasserschaden klein

Durch die Decke und Wand einer Wohnung trat Wasser aus. Der Hauptwasserhahn wurde abgedreht und die Wohnung nach Rücksprache mit dem Eigentümer an die Bewohner wieder übergeben.

TH K 00 – Personensuche

Im Sachsenwald wurde eine hilfsbedürftige Person gesucht. Der Wehrführer der FF Aumühle wurde zur Unterstützung der eingesetzten Hilfskräfte alarmiert.

TH K TV – Notfall Tür verschlossen / hilflose Person leblos

Der Bewohner einer Wohnung war seit mehreren Tag nicht mehr gesehen worden und es bestand der Verdacht, dass ein medizinischer Notfall vorliegt. Die Tür wurde für den Rettungsdienst geöffnet und die Einsatzstelle im Anschluss an die Polizei übergeben.