Posts by JM

110 von 606 Einträgen

TH K – mehrere Keller unter Wasser

Nach einem Starkregen führte ein verstopftes Regenwassersiel dazu, dass in der Sleener Straße in mehrere Keller Wasser eindrang. Diese wurden mittels Elektrotauchpumpen leer gepumpt. Parallel dazu wurde ein Regenwassersiel umgepumpt, um das Nachfließen in die Keller zu stoppen. In der Kuhkoppel konnte Oberflächenwasser auf der Straße nicht abfließen und sammelte sich vor einer Garage. Dieser […]

NOTF 11 – Tragehilfe im Sachsenwald

Nachdem ein medizinischer Notfall im Sachsenwald über den Notruf 112 gemeldet worden war, forderte uns der Rettungsdienst zur Tragehilfe an. Vor Ort unterstützten wir die Maßnahmen, mussten jedoch, aufgrund eines direkt angrenzenden Forstweges zum Einsatzort, keine Tragehilfe leisten. Der Notarzt wurde durch den Rettungshubschrauber Christoph Hansa an die Einsatzstelle verbracht. Die Polizei wird in einem […]

Einsatzübung: Explosion mit mehreren Verletzten

von JM

Am gestrigen Dienstabend stand eine Einsatzübung auf dem Plan. Schwerpunkte sollten der Löschangriff und die Anwendung der erlernten Fähigkeiten aus der Erste-Hilfe-Ausbildung sein. Und so stellte der Übungsleiter eine Lage in der Werkstatt des Bauhofes für die Einsatzkräfte dar. Nach einer Explosion in dem Gebäude war zunächst nur Rauch im Bereich des Einganges für den […]

FEU 2 – Stichworterhöhung / Feuer in Zimmerei

In Reinbek, im Ortsteil Schönningstedt war es zu einem Feuer in einer Zimmerei gekommen. Aufgrund des Brandfortschrittes bei Eintreffen der ersten Reinbeker Einsatzkräfte, wurde durch den Einsatzleiter das Einsatzstichwort auf FEU 2 (Feuer für 2 Löschzüge) erhöht. In dieser Alarmfolge wurden auch die Freiwillige Feuerwehr Aumühle nachalarmiert. Vor Ort konnte dann jedoch, auch Dank des […]

TH K TV 01 – Notfall Tür verschlossen

Eine Person benötigte dringend medizinische Hilfe, war jedoch nicht mehr in der Lage die Wohnungstür zu öffnen. Die Einsatzkräfte des HLF Aumühle öffneten die Tür für den Rettungsdienst und übergaben die Einsatzstelle abschließend an eine angehörige Person.

TH K TV 11 – Notfall Tür verschlossen

Der Rettungsleitstelle wurde ein ausgelöster Hausnotrufalarm ohne Sprechkontakt gemeldet. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass ein medizinischer Notfall vorliegt, wurden neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehr zur Türöffnung mitalarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass kein Notfall vorliegt und das Eingreifen der Feuerwehr nicht erforderlich ist.

FEU Y – Feuer mit Menschenleben in Gefahr

In einem Mehrparteienhaus mit einer bewegungseingeschränkten Person hatte der Anrufende Brandgeruch aus einer unbewohnten Wohnung wahrgenommen und den Notruf über 112 abgesetzt. Die erst eintreffenden Einsatzkräfte verschafften sich Zugang zu der Wohnung, konnten auch Brandgeruch wahrnehmen, jedoch keinen Rauch feststellen. Im weiteren Verlauf wurde bekannt, dass ein Kaminofen eingeheizt worden war, wobei auch Rauch in […]

FEU BMA – Auslösung Brandmeldeanlage

Aufgewirbelter Staub hatte einen Rauchwarnmelder im Haus Billtal in Wohltorf ausgelöst. Dies wurde durch die Erkundung der Einsatzleitung vor Ort bestätigt und die Einsatzkräfte der FF Aumühle mussten nicht tätig werden.

FEU BMA – Auslösung Brandmeldeanlage

Angebranntes Essen in einer Mikrowelle hatte zu einer Rauchentwicklung in einem Appartement im Augustinum Aumühle geführt. Diese löste die Brandmeldeanlage aus. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war die Wohnung bereits durch Personal belüftet worden. Eine noch bestehende leichte Verrauchung im Flur wurde mittels Druckbelüfter beseitigt und die Brandmeldeanlage zurückgestellt. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt.

FEU BMA – Auslösung Brandmeldeanlage

In einem Appartement wurde Essen auf dem Herd vergessen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war das angebrannte Essen bereits auf den Balkon verbracht worden und die Wohnung durchgelüftet. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt. Es bedurfte keiner weiteren Maßnahmen durch die Feuerwehr.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner