Datum: 24. September 2020 um 16:19
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Smartphone-App
Dauer: 41 Minuten
Einsatzart: TECHNISCHE HILFE  > THAUST K 
Einsatzort: Große Straße
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: HLF 
Weitere Kräfte: Polizei , RTW 


Einsatzbericht:

Ein PKW war im Rahmen eines Parkmanövers auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes gegen eine Hauswand gesteuert worden. Durch eine gemauerte Beetbegrenzung wurde der PKW zuvor abgebremst. Bei dem Unfall wurde, nach erster Sichtung des Fahrzeuglenkers durch die RTW-Besatzung, keine Person verletzt. An der Hauswand entstand ein geringer Schaden. Eine kleine Menge auslaufender Betriebsstoffe wurden mittels einer Ölbindemittelmatte unterhalb des Fahrzeuges aufgenommen. Im weiteren Verlauf wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.