Posts from Juli 2015

1 Eintrag

A wie Atemschutzüberwachung

von JM

In einigen Einsätzen müssen Feuerwehrleute in Bereiche vorgehen, in denen das Atmen nicht möglich ist. Dies kann bei verqualmten Räumen aber auch in Schächten oder beim Austritt von Gasen der Fall sein. Dazu legen die Feuerwehrleute ein Atemschutzgerät an, das aus einer mit Atemluft gefüllten Flasche auf dem Rücken und einer Maske über dem Gesicht […]