Posts from Juli 2019

4 Einträge

TH K DRZF – Ast droht zu fallen

Im Bereich des Denkmals „Hirschgruppe“ beim Bahnhof Friedrichsruh hing ein dicker angebrochener Ast in etwa 4 Meter Höhe über den Wanderweg. Dieser wurde mit der Motorsäge abgetrennt, zerkleinert und der Weg freigeräumt.

TH K DRZF – Ast droht auf Carport zu fallen

Ein dicker Ast einer Buche war abgebrochen und wurde lediglich durch einen anderen Ast davon abgehalten auf ein Carport zu stürzen. Zusammen mit der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Wentorf wurde der Ast zerkleinert und nach einer aufwendigen Sicherung abgelassen.

TH K 00 – Baum auf Straße

Auf der L208 am Ortsausgang Friedrichsruh war ein armdicker Ast einer Buche auf die Fahrbahn gefallen. Dieser war bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr zur Seite geräumt worden. Zur Sicherheit wurde die L208 weiter bis zum Ortseingang Kuddewörde abgefahren.

Feuerwehrbericht Juni 2019

von JM

Seit dem 28.05.2019 ist Andreas Krüger offiziell neuer Gemeindewehrführer in Aumühle. Im Beisein einiger Gemeindevertreter wurde er von Bürgermeister Knut Suhk als Wehrführer der Feuerwehr Aumühle vereidigt. Anschließend übergab der scheidende Wehrführer Karl-Arnim Samsz alle Amtsgeschäfte an seinen Nachfolger. Im Rahmen dieser Feierstunde am Gerätehaus wurde ebenfalls der neue und alte stellvertretende Wehrführer Wolfgang Krüger […]

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner