Posts from März 2017

7 Einträge

Verkehrsunfall – Personen klemmen

Zwei PKW waren auf der Landstraße L314 Richtung Dassendorf zusammengestoßen. Die Feuerwehr Aumühle wurde zur Unterstützung der FF Dassendorf, FF Geesthacht und FF Hohenhorn nachalarmiert. Ein Eingreifen war jedoch nicht mehr erforderlich. Externe Links: Lübecker Nachrichten Online | 27.03.2017 FF Geesthacht | 27.03.2017 FF Dassendorf | 27.03.2017

BMA Alarm

Essen auf einer Herdplatte gab Anlass zur Alarmierung. Es war kein Eingreifen erforderlich.

Technische Hilfe klein – Baum droht zu fallen

Eine ca. 25 Meter hohe Birke drohte auf die Fahrbahn und den Fußweg zu fallen. Der Baum wurde mit Hilfe der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Wentorf stückweise abgenommen und die Straße und der Fußweg freigeräumt. Während der Einsatzdauer war die Kuhkoppel in Höhe Fasanenweg gesperrt. Bilder vom Einsatz:

Technische Hilfe klein – Ast droht zu fallen

Ein großer abgebrochener Ast hatte sich in etwa 10 Meter Höhe in einem anderen Ast verfangen und drohte auf den öffentlichen Weg zu fallen. Der Ast wurde eingebunden und herabgelassen. Hierfür musste ein weiterer Ast abgesägt werden.

U wie Unterpallung

von JM

Eigensicherung und das sicherstellen, dass eine verunfallte Person durch die Rettungsmaßnahmen der Feuerwehr nicht noch weiter geschädigt wird, sind absolute Grundsätze beim Vorgehen an Einsatzstellen. Dazu gehört unter anderem auch das „Abstützen von Lasten bei Hebevorgängen“ wie es in der Feuerwehrdienstvorschrift Nr.1 bezeichnet wird. Vereinfacht gesagt, wann immer eine Last, z.B. einen umgestürzten Betonpfeiler, angehoben […]

Feuerwehrbericht Februar 2017

von JM

Seit nunmehr über einem Jahr ist das HLF (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug) im Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Aumühle und hat uns, nach der Übergabe durch den Bürgermeister am 13.02.2016, bereits bei knapp 30 Einsätze unterstützt. Dabei konnte es seine Multifunktionalität immer unter Beweis stellen. Von der Türöffnung mit kleinem Gerät, bis zum Abstreuen von Betriebsstoffen mit Ölbindemittel nach […]

Notfall – Tragehilfe für den Rettungsdienst

Eine im Sachsenwald verunglückte Person musst rettungsdienstlich versorgt werden. Zur Unterstützung wurde die Freiwillige Feuerwehr Aumühle mitalarmiert, musste jedoch nicht tätig werden.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner