Posts from

110 von 122 Einträgen

TH K – Baum auf Gleis

Ein ICE war auf der Fernbahnstrecke Richtung Berlin unterwegs, als er zwischen Friedrichsruh und Schwarzenbek im Wald mit einem umgestürzten Baum kollidierte. Da der Zug seine Fahrt nicht fortsetzen konnte mussten die Fahrgäste auf freier Strecke in eine kleine Regionalbahn umsteigen, die in zwei Touren die Fahrgäste in den Bahnhof Schwarzenbek fuhr. Die Feuerwehr Aumühle […]

TH K AUST – Hydraulikleitung an Kran geplatzt

An einer Leitung eines Kranes auf einem Sattelauflieger war durch einen Defekt Hydrauliköl ausgetreten. Beim Eintreffen des HLF Aumühle war der Ölaustritt bereits gestoppt. Die Fahrbahn mit Teilen einer Hauseinfahrt war auf einer Fläche von ca 15qm verschmutzt. Die Fläche wurde abgestreut und das Ölbindemittel aufgenommen. Die mit alarmierte Feuerwehr Wohltorf musste nicht tätig werden […]

TH K – Baum auf Carport

Ein großer Baum war auf eine Carport gestürzt und hatte dieses dabei stark beschädigt. Die zwei darin befindlichen hochwertigen Fahrzeuge wurde aus dem Gefahrenbereich gebracht und anschließend der Baum mit zwei Motorkettensägen entfernt.

TH K AUST – Verkehrsunfall

Ein PKW war über eine Verkehrsinsel gefahren und hatte sich dabei den Unterboden beschädigt. Das austretende Öl wurde aufgefangen und die Straße abgestreut.

TH K – Wasserrohrbruch

In einem Wohnhaus sorgte eine defekte Leitung für einen unkontrollierten Wasseraustritt. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Aumühle unterstützen mit einem Wassersauger und Abziehern bei der Beseitigung des Wassers aus dem Wohnbereich.

Einsatzübung der 1. Feuerwehrbereitschaft

Als Teil des 1. Zuges der 1. Feuerwehrbereitschaft des Kreises Herzogtum Lauenburg nahmen wir zusammen mit der FF Hamwarde, FF Escheburg und FF Wentorf an einer Übung auf dem Geländer der Firma Buhck in Wiershop teil. Das Übungsszenario stellte ein Feuer in einer Werkstatthalle mit vier vermissten Personen dar. Das LF Aumühle hatte die Aufgabe, […]

TH Bahn Y – Bahnunfall

Auf der Fernbahnstrecke im Sachsenwald kam es zu einem Bahnunfall. Im weiteren Verlauf musste ein Zug im Bahnhof Friedrichsruh evakuiert werden und die Gäste die Reise in Bussen fortsetzen.

TH K – Baum auf Gehweg / droht auf Haus zu fallen

Im Katerstieg zwischen der Bismarkallee und der Bleicherstraße drohten zwei ca. 30 Meter hohe Buchen auf eine Haus zu stürzen. Da die Einsatzstelle für entsprechendes schweres Gerät nicht zugänglich war, wurden die Bäume mit Stahlseilen an anderen Bäumen gesichert. Dabei unterstütze das THW Lauenburg mit einem Fachberater und einem Fahrzeug. – Die Einsatzstelle wurde an […]

TH K – Baum auf Straße

Ein Baum war quer über die Straße gefallen und wurde mit zwei Motorsägen zerlegt. Anschließend wurde die Fahrbahn freigeräumt.