Posts from

110 von 105 Einträgen

FEU G – Dachstuhlbrand

Um 4:19 Uhr alarmierte die Leitstelle in Bad Oldesloe die Feuerwehren aus Wohltorf, Wentorf und Aumühle zu einem Einfamilienhaus in Wohltorf. Bereits die ersten Rückmeldungen bestätigten, dass der Dachstuhl des Hauses in Vollbrand steht. Die Erkundung ergab, dass ein Innenangriff aufgrund von massiven Schäden am Haus nicht möglich war. Eine Brandbekämpfung von außen, auch über […]

FEU G Y – Zimmerbrand in Seniorenresidenz

Alarmiert wurde zu einem Zimmerbrand in einer Seniorenresidenz. Bei Eintreffen bestätigte sich die Lage, zusätzlich wurde gemeldet, dass sich eine Person auf dem Balkon des Appartements befinden soll. Mit mehreren Atemschutztrupps wurde die Rettung der Person eingeleitet und der Brand gelöscht. Presse: ln online | 04.05.2019

TH K – Ölspur

Ein Fahrzeug hatte auf der Strecke zwischen Friedrichsruh und Hamfelde Öl verloren. Die Feuerwehren aus Kuddewörde, Hamfelde und Aumühle waren im Einsatz, um die Strecke abzufahren und größere Ölflecken abzustreuen. Da die auf der Straße befindliche Ölmenge für die Aufnahme im Aumühler Einsatzgebiet zu gering war, rückten das HLF und das MZF nach dem Aufstellen […]

TH 00 Y – Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Kurz nach 20 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der L314 zwischen Aumühle und Dassendorf. Auf Höhe der Einfahrt „Königsallee“ war ein PKW mit einem Wildtier kollidiert. Entgegen der ersten Angabe in der Alarmierung, war keine Person eingeklemmt! Bei Eintreffen des Aumühler HLFs hatte die vorher alarmierte FF Dassendorf die Einsatzstelle bereits erkundet und eine […]

NOTF 01 – Person im Wald gestürzt

Eine Person war im Sachsenwald gestürzt, ihr Standort konnte jedoch nicht genau lokalisiert werden. Nach Rücksprache der Feuerwehr mit dem Anrufer, konnte das Gebiet bestimmt und der RTW dorthin geführt werden. An der Einsatzstelle wurde die RTW Besatzung beim Verbringen der Person in den Rettungswagen unterstützt und dieser wieder zurück auf eine öffentliche Straße geführt.

SOKO SEGRH – Personensuche

Eine Person sollte im Sachsenwald gesucht werden. Bei Eintreffen am Einsatzort war die Person jedoch bereits schon durch die Polizei aufgegriffen worden. Daher musste die FF Aumühle nicht tätig werden.

TH K 00 – Ölspur

Die FF Aumühle wurde zu einer Ölspur an der Kreuzung L208 / L314 alarmiert. Bereits in der Einsatzmeldung stand die Info, dass sich die Ölspur auch in Richtung Friedrichsruh weiter ziehen könnte. Eine erste Lageerkundung und die Rücksprache mit der Polizei vorort ergab, dass sich die rutschige Spur vom Ortseingang Friedrichsruh, von Kuddewörde kommend, bis […]

TH K – Baum auf Straße

Ein größerer Ast war aus einer Buchenkrone abgebrochen und auf die Fahrbahn der L208 gefallen. Dadurch war ein weiterer Ast über der Fahrbahn angebrochen und wurde mit Hilfe der Drehleiter der FF Wentorf abgesägt. Anschließend wurde die Fahrbahn freigeräumt und die Straße wieder freigegeben. Bilder mit freundlicher Genehmigung von C. Leimig

FEU K BAHN – Böschungsbrand

An der Böschung der Bahnstrecke Hamburg – Berlin brannte eine Fläche von ca. 50qm im Waldgebiet zwischen Friedrichsruh und Schwarzenbek. Die Fläche wurde mit einem C-Rohr abgelöscht und der Waldboden mit Schaufeln und Dunghaken aufgelockert. Anschließend wurde die Brandstelle mit der Wärmebildkamera auf Glutnester durchsucht. Abschließend wurde die Einsatzstelle an den Notfallmanager der Deutschen Bahn […]