Posts from

110 von 194 Einträgen

FEU Y – Küchenbrand

Beim Eintreffen der Aumühler Einsatzkräfte piepten Rauchwarnmelder in einem Einfamilienhaus. Von außen war weder Brandgeruch noch Feuer wahrnehmbar. Durch die Erkundung des Einsatzleiter wurde angebranntes Essen auf dem Herd und eine auf dem Boden liegende Person in einem Nebenraum festgestellt. Auch in den Räumen war keine sichtbare Verrauchung zu erkennen. Sofort wurde sich Zugang zu […]

TH K AUST – auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Durch einen Wildunfall waren Betriebsstoffe eines Kleintransporters ausgelaufen. Die Fahrbahn wurde abgestreut und das Ölbindemittel anschließend aufgenommen. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle zur weiteren Reinigung an die Straßenmeisterei übergeben. Einsatzbilder mit freundlicher Genehmigung von Christoph Leimig:

FEU K BMA – Rauchwarnmelder piept

In einem Einfamilienhaus piepten mehrere Rauchwarnmelder. Der Einsatzleiter stellte bei der ersten Erkundung keinen Rauch oder offenes Feuer fest. Da die Bewohner des Hauses nicht anwesend waren, verschaffte sich ein Trupp Zugang zum Haus, stellte darin auch keine Rauchentwicklung fest und deaktivierte die ausgelösten Rauchwarnmelder. Anschließend wurde das Haus wieder verschlossen und die Einsatzstelle an […]

FEU K – PKW Brand

Der Fahrer eines Paketzustellerfahrzeuges hatte eine Rauchentwicklung aus dem Motorraum seines Wagens wahrgenommen, am Straßenrand angehalten und die Feuerwehr gerufen. Beim Eintreffen des ersten Aumühler Einsatzfahrzeuges qualmte es noch aus dem Motorraum. Der Angriffstrupp des HLF untersuchte den Motor des Lieferwagens mit der Wärmebildkamera, entfernte Brandgut und kühlte die noch heißen Teile mit Wasser ab. […]

FEU BMA – Auslösung Brandmeldeanlage

Durch einen technischen Defekt hatte die Brandmeldeanlage im Augustinum Aumühle ausgelöst. Der entsprechende Gebäudeabschnitt wurde durch die erst eintreffenden Einsatzkräfte überprüft, jedoch konnte keine Grund für die Auslösung festgestellt werden.

FEU – Schornsteinbrand

Die Besitzer eines Kamins stellte nach dessen einheizen Rauch im Haus fest. Daraufhin riefen sie über den Notruf die Feuerwehr. Vorort konnten die Einsatzkräfte einen Schornsteinbrand im Bereich des 1. OG ausmachen. Über die Revisionsklappen wurde das Brandgut aus dem Schornstein geholt und im Freien abgelöscht. Zur Unterstützung wurde die FF Wentorf mit einer Drehleiter […]

TH K AUST – Ölspur im gesamten Ortsgebiet

Eine Kehrmaschine hatte bei ihrer Fahrt durch das Ortsgebiet Hydrauliköl verloren. Der auf den Straßen befindliche, rutschige Ölfilm wurde durch die Einsatzkräfte der FF Aumühle in einem fast 3 stündigen Einsatz abgestreut. Im Anschluß wurde das Ölbindemittel mit einem Spezialfahrzeug einer Privatfirma aufgenommen und die Straße gereinigt. Die Gefahrenstellen wurden umgehend mit Hinweisschildern versehen. Betroffene […]

TH K AUST – auslaufende Betriebsstoffe

An einer Tankstelle war beim Tankvorgang Kraftstoff übergelaufen und hatte sich auf einem Bereich von 2 qm ausgebreitet. Die Fläche wurde mit Ölbindemittel abgestreut und eine Ölauffangmatte unter dem Fahrzeug ausgelegt.

FEU K – unklare Rauchentwicklung

Ein Anwohner hatte Brandgeruch wahrgenommen, konnte jedoch kein Rauch oder Feuer erkennen. Die Pfingstholzallee und Oberförsterkoppel wurde nebst Nebenstraßen durch die Einsatzkräfte der FF Aumühle und der Polizei abgesucht. Es konnte jedoch auch mittels Wärmebildkamera keine Rauchentwicklung ausgemacht werden.