Posts from

110 von 258 Einträgen

FEU G – Feuer in Tiefgarage

Die Brandmeldeanlage im Augustinum Aumühle hatte ausgelöst. Noch während der Anfahrt der Einsatzkräfte erhöhte die Rettungsleitstelle das Einsatzstichwort auf FEUER groß, da inzwischen eine Rauchentwicklung vor Ort zu erkennen war. Beim Eintreffen trat bereits dichter, schwarzer Rauch aus der Tiefgarage aus. Die Erkundung der ersten beiden Trupps unter Atemschutz ergab, dass ein PKW in der […]

TH BAHN Y – Person unter Zug

Der Lokführer eines ICEs meldete, dass es im Sachsenwald zu einer Kollision mit einem Objekt auf den Gleisen gekommen war. Umgehend wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Aumühle und Dassendorf zum stehenden Zug im Sachsenwald alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde deutlich, dass sich der Zug mit Fahrtrichtung Hamburg, kurz hinter Schwarzenbek befindet. Daraufhin wurde zusätzlich […]

FEU K – brennt Baustellentoiletten

Eine Baustellentoilette an der Straße war aus unbekanntem Grund in Brand geraten. Die Flammen konnten mittels Handdruckluftspritze schnell gelöscht und die Einsatzstelle, nach Überprüfung mit der Wärmebildkamera, an die Polizei übergeben werden.

FEU – Carportbrand

Es brannte eine Mülltonne in einem Carport. Das Feuer war bereits vor Eintreffen der Feuerwehr durch Anwohner gelöscht worden. Die Mülltonne wurde mittels Wärmebildkamera auf Restwärme überprüft, das Brandgut abgelöscht und die Einsatzstelle abschließend an die Bewohner übergeben.

TH Y – Verkehrsunfall, eine Person eingeklemmt

Ein Kleinwagen war aus ungeklärter Ursache beim Ausfahren vom Grundstück auf die gegenüberliegende Böschungsseite gekommen und auf die Fahrerseite gekippt. Der ansprechbarer Fahrer konnte das Fahrzeug nicht aus eigener Kraft verlassen. Nach Schaffung einer Zugangsöffnung über die Windschutzscheibe, konnte die Befreiung der Person über die Kofferraumklappe mittels Rettungsbrettes durchgeführt werden. Der Fahrer wurde an den […]

FEU – Kabelbrand S-Bahnanlage #2

Im identischen Bereich der S-Bahnanlage war es erneut zu einem Kabelbrand gekommen. Wieder wurde der Brand gelöscht, die Stelle auf heiße Glutnester mit der Wärmebildkamera überprüft und abschließend an den DB-Notfallmanager übergeben. Siehe auch Einsatz zu vor 2022095.

FEU – Carportbrand

Während des wöchentlichen Übungsdienstes wurde die FF Aumühle zu einem Carportbrand alarmiert. Schon auf der Anfahrt war eine Rauchsäule über dem Objekt erkennbar und der Einsatzleiter forderte umgehend weitere Kräfte nach. Vor Ort ergab die Erkundung, dass es zu einem Feuer in einem Geräteschuppen, angrenzend an ein Carport, gekommen war. Zwei Trupps mit umluftunabhängigem Atemschutz […]

FEU – CO-Alarm

Im Rahmen eines Rettungsdiensteinsatzes löste der CO-Warnmelder der Rettungswagenbesatzung in einem Haus aus. Daraufhin alarmierten die Notfallsanitäter über die Leitstelle die Feuerwehr. Vor Ort stellte sich heraus, dass es den Bewohnern, die bereits durch den Rettungsdienst ins Freie geführt worden waren, zunehmend schlechter ging. Umgehend wurde das Haus unter umluftunabhängigem Atemschutz durch den Angriffstrupp mit […]

TH K AUST R5 – Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Während einer Einsatzübung im Sachsenwald wurde die Feuerwehr Aumühle zu einem Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen alarmiert. Da der Übungsort im Wald nicht weit von der Einsatzstelle entfernt lag, trafen die Einsatzkräfte kurz nach dem ersten Rettungswagen ein und konnten bei der medizinischen Erstversorgung der Verletzen unterstützen. Dabei konnte die Feuerwehr Aumühle mit professionellem Personal […]

SOKO – Personensuche

Ein 74-jährige, demente Dame wurde im Bereich des Mausoleum in Friedrichsruh als vermisst gemeldet. Unter der Einsatzleitung des Kriminaldauerdienstes Lübeck unterstützte die Freiwillige Feuerwehr Aumühle bei der Suche der vermissten Person durch ablaufen & abfahren von Waldwegen, verteilen und aushängen von Handzetteln an belebten Orten in Friedrichsruh und Aumühle, sowie als ortskundige Begleitung von Suchhundeführer:innen. […]

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner