Der Oktober stand für die Freiwillige Feuerwehr Aumühle ganz im Zeichen des Sturmtiefs Xavier. Innerhalb von drei Stunden brachten die orkanartigen Böen am 05.10.2017 vielerorts Bäume zum Umstürzen und Abknicken. Unterm Strich musste die Freiwillige Feuerwehr Aumühle bis zum 07.10.2017, 25 Einsatzstellen abarbeiten. Glück im Unglück, es kam zu keinen Personenschäden.

Dennoch entstand erheblicher Sachschaden. In der Kurzen Straße und im Otternweg fielen jeweils ein Baum auf ein Haus. Diverse Bäume fielen quer über Straßen und schnitten so, u.a. die Verbindung zur Krim für mehrere Stunden ab. Aufgrund der vielen parallelen Einsätze und der Nichtverfügbarkeit von Drehleitern zur Beseitigung von Bäumen, mussten Straßen kurzfristig gesperrt und die Einsatzreihenfolge priorisiert werden.

Am 05.10. waren die Aumühler Einsatzkräfte von 13:59 Uhr bis 02:45 Uhr durchgehend auf den Beinen. Und auch am 06. und 07.10. folgten noch Alarmierungen, die sich zum Teil erneut über mehrere Stunden hinzogen.

Wieder einmal zeigte sich, wie wichtig die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr in solchen Ausnahmesituationen ist. Und dabei kommt es auf jede helfende Hand an! Denn neben den Frauen und Männer, die die Einsätze vor Ort abarbeiten, laufen im Hintergrund viele Arbeiten, die genauso wichtig sind. So wurden wir an den Einsatzstellen und im Gerätehaus bestens mit warmen Mahlzeiten und Getränken versorgt. Die Einsatzkoordinierung und -kommunikation wurde ebenfalls im Gerätehaus organisiert. Und auch die Berichtserfassung und Dokumentation nach so vielen Einsätzen nahm mehrere Stunden am Computer in Anspruch.

Deshalb, sei auch Du dabei und bringe Dich und Deine Begabung bei uns ein!

Am 10.10.2017 folgte dann die Herbstversammlung, neben organisatorischen Dingen wurden auch Beförderungen und Ehrungen durchgeführt. So gratulieren wir Arne Grottkopp zur Beförderung zum Löschmeister! Cord Seifert und Holger Thieß wurden für jeweils 40 Jahre Dienstzeit in der FF Aumühle geehrt! Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für Euren langjährigen Einsatz in der Freiwilligen Feuerwehr für Aumühle!